Dokumentationen - Irlands Westen

SüdWestFunk, 1981
VHS, Farbe, 45 Minuten, deutsch

Der Titel ist etwas irreführend - auch der Untertitel "Lächelnd liegt vor uns das Tal" deutet nicht darauf hin, daß sich der Film ausschließlich mit der Gegend um Doolin, die Klippen von Moher und den Burren beschäftigt. Zentrale Figur ist Micko Russel, bekannt als Whistlespieler.
Der Film zeigt ein Irland, das es heute nicht mehr in dieser Form gibt: Straßen ohne Autos, Häuser ohne Elektrizität, Orte ohne Industrie, Landschaften ohne Telegrafenmasten. Doolin beispielsweise erkennt derjenige, der es 2003 bereist hat, in den Bildern kaum wieder.
Der Film verzichtet oft auf Kommentare und läßt die langen Filmsequenzen für sich sprechen.
Die technische Qualität des Films ist leider nicht gut.

Aus dem Inhalt:
- Doolin
Micko Russel
Landszenen
Pubszenen
Hinweise auf Traditionelle Musiküberlieferung
Kirchgang, Hinweise auf Missionstätigkeit
Friedhof
- Burren
Kalksteinstrukturen
Höhle ( Aillwee Cave )
- Küsten
Klippe, unterlegt mit Gedichten
Steinformationen
- Ennistimon
Pferdemarkt
Begräbnisprozession
Molkerei, Warteschlangen
Musikgruppen
- Kartoffelbauern
altes Haus
Bewohner
Torfstich
- Cliffs of Moher
Mal von See zu sehen!
Blicke von oben
Ausgeliehen werden kann der Film bei Fionn

Einige Fotos: